Facharztpraxis für konservative und operative Augenheilkunde in Frankfurt am Main - Sachsenhausen.
Prof. Dr. med. Jens Jordan

Prof. Dr. med. Jens Jordan

>
Vita

Studium der Medizin in Heidelberg, Montreal und London

1999 – 2007

Assistenzarzt und Funktionsoberarzt am Zentrum für Augenheilkunde der Universität zu Köln

2007 – 2015

Oberarzt der Klinik für Augenheilkunde · Leiter Schwerpunkt Glaukom Klinik für Augenheilkunde am Universitätsklinikum Freiburg

Klinische Schwerpunkte:
Kataraktchirurgie, Behandlung und Chirurgie der Glaukome.

Forschungsschwerpunkte:
• moderne Glaukomdiagnostik
• minimal invasive Glaukomchirurgie

1999

Promotion zum Dr. med.

2004

Anerkennung als Facharzt für Augenheilkunde

2007

Habilitation für das Fach Augenheilkunde

2014

Ernennung zum apl. Professor durch die Medizinische Fakultät der Universität Freiburg mit fortbestehender Lehrtätigkeit

2015

Gründung der Berufsausübungsgemeinschaft Dr. Vobig & Prof. Dr. Jordan

2022

Gründung der Berufsausübungsgemeinschaft Prof. Dr. Jordan & Dr. Lüchtenberg – Augenärzte am Städel

• Silbermedaille der Gesellschaft der Deutschen Ophthalmochirurgen
• Focus-Ärzteliste seit 2010
• Stern-Ärzteliste seit 2022
• Fortbildungszertifikat der Landesärztekammer

2022_augenarzt_frankfurt-am-main-focus.png
Dr. med. Charlotte Lüchtenberg

Dr. med. Charlotte Lüchtenberg

>
Vita

Studium der Medizin in Frankfurt am Main und Durban, Südafrika

1996 – 2006

Assistenzärztin Augenklinik, Johannes Gutenberg Universität Mainz

1997

Promotion zur Dr. med.

2006

Anerkennung als Facharzt für Augenheilkunde

2006

Niederlassung in augenfachärztlicher Gemeinschaftspraxis, Frankfurt am Main

2008

Diplom der Akupunktur DÄGfA

2018

Beitritt in Berufsausübungsgemeinschaft Dr. Vobig, Prof. Dr. Jordan, Dr. Matterstock, Dr. Lüchtenberg

2022

Gründung der Berufsausübungsgemeinschaft Prof. Dr. Jordan & Dr. Lüchtenberg – Augenärzte am Städel

Priv.-Doz. Dr. med. Michael Reich

Priv.-Doz. Dr. med. Michael Reich

>
Vita

Akademische Ausbildung

2008 – 2015

Studium der Humanmedizin an der Universität Heidelberg

2015

Approbation

2020

Facharztprüfung für das Fach Augenheilkunde

2021

Europäische Facharztprüfung für das Fach Augenheilkunde mit der Ernennung zum "Fellow of the European Board of Ophthalmology" (FEBO)

Wissenschaftliche Grade

2016

Promotion zum Doktor der Medizin (Dr. med.) an der Universität Heidelberg

2022

Habilitation mit Ernennung zum Privatdozenten (Priv-Doz.) für das Fach Augenheilkunde an der Universität Freiburg

Beschäftigungen

2015 – 2020

Assistenzarzt an der Klinik für Augenheilkunde, Universitätsklinik Freiburg

2020 – 2021

Funktionsoberarzt an der Klinik für Augenheilkunde, Universitätsklinik Freiburg

2021 – 2022

Oberarzt an der Klinik für Augenheilkunde, Universitätsklinik Freiburg

Klinischer Schwerpunkt:
Strabologie, Kinder- und Neuroophthalmologie

Forschungsschwerpunkt:
Moderne Bildgebung in der Netzhautdiagnostik

MUDr. Marcus Lambeck FEBO

MUDr. Marcus Lambeck FEBO

>
Vita
2007 – 2013

Studium der Medizin in der Karls-Universität Prag, Medizinische Fakultät Pilsen

2013

Arztdiplom ‚Doktor der Medizin’, Abkürzung MUDr.

2014

Praktisches Jahr in Lissabon, Portugal

2015 – 2020

Assistenzarzt für Augenheilkunde, Universitätsklinikum Frankfurt am Main

2020

Anerkennung als Facharzt für Augenheilkunde

2020

Tätigkeit als Facharzt für Augenheilkunde, Universitätsklinikum Frankfurt am Main

2021

Anerkennung als Europäischer Facharzt für Augenheilkunde, Abkürzung FEBO (‘Fellow of the European Board of Ophthalmology’)

2021

Niederlassung

© 2022 Augenärzte am Städel     |    Impressum    |    Datenschutzhinweise    |    Cookie Einstellungen ändern